Teich Wasserpflanzen kaufen

Teich Wasserpflanzen kaufen

Teich Wasserpflanzen kaufen – die Auswahl ist riesengroß

Ein Teich kann einen Garten wunderbar in Szene setzen, besonders wenn die richtigen Pflanzen in diesem Teich zu finden sind. Alle, die einen solchen Teich in ihrem Garten haben und Teich Wasserpflanzen * kaufen möchten, tun das aber nicht nur, damit die Optik stimmt. Die Wasserpflanzen im Gartenteich haben noch eine andere Aufgabe, denn sie sind so etwas wie eine natürliche Kläranlage. Wer einen Teich in seinem Garten hat, ist also in jedem Fall gut beraten, Pflanzen für diesen Teich zu kaufen.

Den Teich ganz natürlich sauber halten

Wasserpflanzen sind ideal für den Teich im Garten. Sie filtern die Nährstoffe aus dem Wasser und verwenden sie anschließend für ihr eigenes Wachstum. Die Pflanzen entziehen zudem den Algen ihre Lebensgrundlage, denn die brauchen ein stark nährstoffreiches Wasser, um sich zu vermehren. Wer für seinen Teich Wasserpflanzen * kaufen will, der muss sich nur in der Gärtnerei nach den passenden Pflanzen umsehen. Dekorativ ist Kalmus, eine Pflanze mit einem hübschen weißen Rand und auch Froschlöffel oder Binsen sehen im Gartenteich sehr gut aus. Das Sumpf-Vergissmeinnicht ist eine nette Idee für alle, die für den Teich Wasserpflanzen kaufen möchten. Die Wasserschwertlilie sieht sehr vornehm aus, edel ist auch die Schwanenblume. Vorsichtig ist bei Schilf geboten, denn er wuchert stark und macht sich schnell breit.

Welche Tiefe ist die richtige?

Alle, die für ihren Teich Wasserpflanzen * kaufen wollen, müssen sich auch mit der Frage beschäftigen, ob die Pflanzen im tiefen oder im flachen Wasser stehen sollen. Optimal ist es, unterschiedliche Pflanzen zu kaufen, von denen sich die eine Hälfte im tiefen und die anderen Hälfte im flachen Wasser wohlfühlt. Gemessen wird dabei stets ab Oberkante der Teicherde bis zur Wasseroberfläche. Liegt die tiefste Stelle bei 80 bis 100 Zentimetern, dann wird davon die Höhe für den Pflanzenkorpus abgezogen. Diese Tiefe, die dann in der Regel bei 60 Zentimetern liegt, ist perfekt für schöne Seerosen, Binsen oder eine Scheincalla. Für alle Pflanzen, die sich stark ausbreiten, sind Gitterkörbe eine gute Idee. Schilf, Rohrglanzgras oder auch der dekorative breitblättrige Rohrkolben machen den Teich zu einem echten Schmuckstück.

Die schönsten Sumpfpflanzen

Für den Teich Wasserpflanzen * kaufen, um sie an den Rand zu setzen, ist immer eine gute Entscheidung, wenn der Rand des Teiches sumpfig ist. Hier eignen sich besonders bunte Blütenstauden wie die blaue Wiesen-Schwertiris oder die gelbe Sumpf-Dotterblume. Diese Pflanzen brauchen eine Bodenschicht, die mindestens 40 Zentimeter beträgt. Auch die Scheincalla ist eine gute Wahl für alle, die Teich Wasserpflanzen kaufen möchten. Im Frühjahr zeigen die Stauden ihre verschwenderische Blütenpracht und werten damit jeden Gartenteich auf.

Fazit zu Teich Wasserpflanzen

Für den Teich Wasserpflanzen * kaufen macht Spaß, vor allem wenn schon feststeht, wo die Pflanzen im Teich ihren Platz finden. Es ist immer eine gute Idee, die Bepflanzung vorab mit einer detaillierten Zeichnung zu planen. Auf diese Weise gibt es später keine Enttäuschungen und der Gartenteich entspricht genau den Wünschen und Vorstellungen. Besonders wenn es um die Farben geht, ist es besser, einen exakten Plan zu haben, denn schließlich sollen die Pflanzen und Blumen nicht miteinander konkurrieren, sondern harmonieren.

Top20 Bestseller – Teich Wasserpflanzen

Beitragsbild: @ depositphotos.com / elenathewise

Tommy Weber

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Nach Oben