Zurück
Vor

Bucephalandra sp. "Theia"

submers

> kriechend wachsende Pflanze, die flache dichte Polster bildet

> bei Starklicht intensiv gefärbt

Marke : Submerse Wasserpflanzen und Schwimmpflanzen

MPN : MPNBUCE002

 

Lieferzeit 2-5 Tage

4,98 € *
 
 
 
 
 

Beschreibung "Bucephalandra sp. "Theia""

Bucephalandra-Arten kommen wild wachsend nur auf der Insel Borneo vor. Die Pflanzen sind Rheophyten, d.h. sie wachsen mattenartig auf Steinen in und an schnell fließenden Gewässern. Dafür nutzen sie ihre stark entwickelten Wurzeln, die sich selbst an glatten Felsen problemlos festhaften können.

Die Rhizome von Bucephalandra-Arten sind mehr oder weniger gestaucht, verzweigt und wachsen kriechend. Die Blätter der meisten Artgen sind kurz gestielt und die Pflanzen bilden nicht selten hübsche Blütenstände an emersen und submersen Pflanzen.

Bei dieser Bucephalandra sp. handelt es ich um eine Form mit relativ breiten grünen Blättern (Blattunterseite bräunlich-grün), deren Blattrand bei submerser Kultur stark gewellt ist.

Unsere Pflanzen wachsen bei nur mäßiger Beleuchtung und Temperaturen um die 18°C unter Wasser. Die Blattfarbe wird bei starker Beleuchtung bei allen Arten noch deutlich intensiver. Die Pflanzen wachsen bei viel Licht, Strömung und bei 22-24°C am schnellsten und es entstehen bald dichte Matten, die äußerst dekrativ auf Wurzeln oder Steinen im Aquarium wirken.

Für den Vordergrundbereich lassen sich die Pflanzen problemlos auf kleine Steine oder Wurzeln binden. Sie wachsen dann kriechend über den Bodengrund weiter.

In frisch mit Soil eingerichteten Becken erweisen sich Bucephalandra oft als empfindlich !!! Wir raten daher für Soilbecken diese erst nach den ersten Wochen einzusetzen. Bei uns haben aber selbst Rhizome, die alle (!) Blätter verloren haben, nach kurzer Zeit wieder ausgetrieben und entwickeln sich nun problemlos weiter :) 

  • Verwendung Aufsitzer, Solitärpflanze
  • Herkunft Asien
  • Wachstum langsam, mittel
  • Schwierigkeitsgrad dankbar
  • Lieferform submers (unter Wasser gewachsen)
  • CO2 - Bedarf 20 - 30+ mg/l, um 20 - 30 mg/l
  • Beleuchtung normal, stark
 

"Bucephalandra sp. "Theia""

aus unserem Angebot "Submerse Wasserpflanzen und Schwimmpflanzen "
 

Informationen zu "Submerse Wasserpflanzen und Schwimmpflanzen "

Bitte verbringen Sie keine Pflanzen in die freie Natur und entsorgen Sie bitte Pflanzenreste, die bei der regelmäßigen Pflege anfallen, über die Biotonne oder durch sachgerecht Kompostierung.

Bitte beachten Sie bei Haltung von Wirbellosen, dass diese Pflanzen direkt aus gärtnerischer Kultur stammen. Sie müssen die Pflanze unbedingt, bevor Sie sie in das Aquarium zu den Wirbellosen setzen, ggf. von der Steinwolle oder den Bleibändern befreien, nochmals ausreichend lange in einem Becken ohne Wirbellose unter Wasser (bei Schwimmpflanzen flutend) pflegen und erst dann erneut gründlich gespült, in das Wirbellosen-Aquarium setzen.

Bitte beachten Sie, daß wir bei diesen Pflanzen (unter Aquarienbedingungen (submers oder schwimmend) gewachsen oder gehältert) nicht für Schnecken- und Parasitenfreiheit garantieren können.

In Vitro-Pflanzen / Secure Green können nach Abspülen des Nährmediums sofort in Becken mit wirbellosen Tieren eingebracht werden und sind selbstverständlich grundsätzlich frei von Schnecken und Parasiten.

 
 
Vesicularia ferriei "Weeping Moss"

6,98 € *

Bactedrakon

Inhalt: 0.1 Liter (99,50 € * / Liter)

ab 9,95 € *

Micranthemum Monte Carlo

ab 3,98 € *

 
 

Zuletzt angesehen