Zurück
Vor
Staurogyne repens
 
 

Staurogyne repens

Kriechende Staurogyne in Vitro

> wächst sehr dekorativ als hellgrüne kompakte Pflanzengruppe

Secure Green

Marke : Secure Green

MPN : MPN440XL

 

leider vergriffen!

6,98 € *
 
im Moment bei uns nicht lieferbar!
 
 
 

Beschreibung "Staurogyne repens"

Staurogyne repens läßt sich sehr gut Zurückschneiden und treibt danach willig wieder aus. Sie kann als Bodendecker, aber auch als niedriger Pflanzenbusch verwendet werden.

Die Pflanze paßt sehr gut zu felsigen Layouts oder auch zu Wurzelformationen, wo sie durch Ihre Farbe sehr dekorativ wirkt. Staurogne repens wächst relativ langsam und sollte regelmäßig mit Nährstoffen versorgt werden.

Falls die Pflanze einmal zu hoch geworden sein sollte, läßt sich der Stängel auch in mehrere (um die 3cm lange) Teilstücke zerschneiden und mit einer Pinzette neu stecken. Dies ist bei Staurogyne möglich, bei vielen anderen Arten müssen Kopf- oder Teilstecklinge deutlich länger sein.

  • Verwendung Vordergrund
  • Herkunft Südamerika
  • Wachstum langsam
  • Schwierigkeitsgrad dankbar, problemlos
  • Lieferform in Vitro (aus dem Labor)
  • CO2 - Bedarf 20 - 30+ mg/l, um 20 - 30 mg/l
  • Beleuchtung normal, stark
 

"Staurogyne repens"

Cryptocoryne parva de Wit aus unserem Angebot "Secure Green"
 

Informationen zu "Secure Green"

   in-vitro-in-vitro-xl
     in-vitro-vermehrung-2
  anubias-barteri-coffeifolia-blog   in-vitro-vermehrung-3

     

 

Die Produktion von Jungpflanzen in sterilen Bechern (in Vitro Ø 5cm, in Vitro XL Ø 8cm ) ist unabhängig von der Jahreszeit und den Bedürfnissen der jeweiligen einzelnen Arten angepaßt! Die Pflanzen sind garantiert frei von Algen, Schnecken, Planarien,...

Alles was Sie machen müssen ... das Nährmedium (flüssig oder halbfest) unter fließendem Wasser abspülen ... einpflanzen und dann einfach wachsen lassen :)

 
 
 
 

Zuletzt angesehen